Experten Allianz stellv. für die Fitness- und Gesundheitsbranche im Deutschen Bundestag

mehr Infos

Am 19. Oktober 2022 fand das Veranstaltungsformat „Fachgespräch digital“ zur „besseren Prävention durch mehr Bewegung – Lösungen für eine gesündere Gesellschaft“ der CDU/CSU Bundestagsfraktion in Berlin statt.

Der dramatische Bewegungsmangel wird immer größer. 84 % der 11- bis 17-Jährigen bewegen sich nicht ausreichend. Die Zahlen der Erkrankungen und damit die Belastungen für unser Gesundheitssystem steigt weiter ungebremst. Die sport- und gesundheitspolitische Bedeutung findet seitens der Regierung zu wenig Beachtung. Ein von der CDU/CSU-Fraktion geforderter „Bewegungsgipfel“ fand noch nicht statt. Was kann die Politik tun, um diesen Trend umzukehren? Wie können die finanziellen Belastungen für den Gesundheitsbereich gedämpft werden? Müssen die rechtlichen Rahmenbedingungen insbesondere für den Breitensport angepasst werden? Um genau dafür Lösungen zu präsentieren und zu diskutieren, waren Prof. Dr. Ingo Froböse (Leitung des Forschungsinstituts für Training in der Prävention), Lukas Leibfried (Institutskoordinator des FIT-Prävention) und Ulrike Schönfelder (Pressesprecherin des Experten Allianz für Gesundheit e.V.) vor Ort und mit zahlreichen Abgeordneten und Experten im Dialog.

Diskussionsteilnehmer waren Sepp Müller, MdB, stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Fraktion, Stephan Mayer, MdB, Vorsitzender der AG Sport und Ehrenamt der CDU/CSU-Fraktion, Tino Sorge, MdB, Vorsitzender der AG Gesundheit der CDU/CSU-Fraktion, Dietrich Monstadt, MdB, Mitglied des Gesundheitsausschusses, Prof. Dr. Claudia Schmidtke, Fachärztin für Herzchirurgie, Prof. Dr. Thomas Wessinghage, Prof. Dr. Tilman Grune, wissenschaftlicher Vorstand des Deutschen Instituts für Ernährungsforschung Potsdam – Rehbrücke und Friedrich Merz, Vorsitzender der CDU/CSU Fraktion, der ein Grußwort sprach. Wir bedanken uns herzlich für die Möglichkeit der Teilnahme an dieser Initiative!



Erstes Live-vor-Ort Event "Gesundheit braucht Training" in Balingen

mehr Infos

TUE GUTES UND REDE DARÜBER – Wenn die Experten Allianz Community zusammenhält, wird etwas Großes daraus. Über 900 Gäste haben wir am Dienstagabend, den 04.10.2022 in der Stadthalle in Balingen begrüßt, denen die eigene Gesundheit am Herzen liegt und die unsere Botschaft an Freunde und Bekannte weitertragen. Ein Abend, an dem unsere drei Top Referenten – Mario Görlach, Prof. Dr. Ingo Froböse und Wolf Harwath – aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln aufgezeigt haben, wie Training für jeden lebensverändernd sein kann!

Unsere Mitglieder des Experten Allianz für Gesundheit e.V. der Studios AXIS, INJOY Balingen und STARK haben dieses erfolgreiche Event initiiert! Die Gesamtveranstaltung, moderiert von unserer Sprecherin Ulrike Schönfelder, eröffnete Mario Görlach, Vorstand des Experten Allianz für Gesundheit e.V., mit der gemeinsamen Mission Gesundheit braucht Training und Training braucht Wissenschaft. Warum die Menschen krank werden, wenn sie durch körperliche Inaktivität Muskeln abbauen, was wir aus der Menschheitsgeschichte lernen können und was der Unterschied zwischen Bewegung und Training ist, hat Mario Görlach klar auf den Punkt gebracht. Prof. Dr. Ingo Froböse, wissenschaftlicher Leiter des Forschungsinstituts für Training in der Prävention, zeigte, was wir vom Spitzensport lernen können. Wie körperliche Beanspruchung, aber genauso Regeneration und Erholung zu einer höheren Belastbarkeit führen und wie wichtig Schlaf ist, untermauerte er mit kleinen Anekdoten. Sein Fazit: Muskeltraining und Herz-Kreislauf-Training sind die wichtigsten Bausteine einer hohen Lebensqualität und langjähriger Gesundheit. Wolf Harwath, Physiotherapeut und Experte des Vereins, ging nicht nur mit Schwergewicht auf die Bühne, sondern brachte eine Lebensgeschichte mit, die so noch nicht öffentlich auf der Bühne erzählt wurde. Wie schnell der Körper Muskelmasse verliert, sie jedoch durch Muskeltraining auch wieder aufbauen kann, brachte er dem Publikum auf eindrucksvolle Weise näher. „Was gestern war, ist Vergangenheit, doch wie es mir heute und morgen geht, ist entscheidend“! In diesem Sinne ran an die Gewichte bzw. starte mit Deinem Training, denn es ist nie zu spät!

Die Aufzeichnungen der Vorträge werden zeitnah im Bereich der öffentlichen Webinare für Euch hochgeladen.



FIBO 2022 in Köln

mehr Infos

Vom 07.04. - 10.04. war nahezu das gesamte Team des Vereins in Köln auf der FIBO 2022 - der weltweit größten Messe für Fitness, Wellness und Gesundheit.

Hier gibt´s einige Auszüge der 4 erfolgreichen Messetage!
- von zahlreichen Meetings am Messestand bis hin zum gemütlichen Team-Dinner.